Archive

BMW X3 Location

P001

Der neue BMW X3. Zusammen mit Serviceplan und Torsten Klinkow wurde die neue Kampagne erarbeitet. Danke an das ganze Team und an Torsten für die Inspirationen! Über 35 Motive wurden ausgearbeitet. Hier ein Auszug meiner Arbeiten.

BMW X3 Studio

ProEXR File Description

=Attributes=
cameraAperture (float): 31.991936
cameraFNumber (float): 8.000000
cameraFarClip (float): 1000000015047466200000000000000.000000
cameraFarRange (float): 999999984306749440.000000
cameraFocalLength (float): 84.000000
cameraFov (float): 21.563330
cameraNearClip (float): 0.000000
cameraNearRange (float): 0.000000
cameraProjection (int): 0
cameraTargetDistance (float): 200.000000
cameraTransform (m44f): [{0.569167, -0.822222, -0, -828.847}, {0, 0, -1, 33.8093}, {0.822222, 0.569167, -0, 648.501}, {0, 0, 0, 1}]
channels (chlist)
compression (compression): Zip
dataWindow (box2i): [0, 0, 7717, 5786]
displayWindow (box2i): [0, 0, 7717, 5786]
lineOrder (lineOrder): Increasing Y
name (string): ""
pixelAspectRatio (float): 0.999577
screenWindowCenter (v2f): [0.000000, 0.000000]
screenWindowWidth (float): 1.000000
type (string): "scanlineimage"
vrayInfo/camera (string): "P001_C7663_MPA"
vrayInfo/computername (string): "sndy-ws-11"
vrayInfo/cpu (string): "INTEL/Model:12,Family:6,Stepping:2,Cache:0"
vrayInfo/date (string): "2016/Dec/7"
vrayInfo/filename (string): "Q:/01_Projects/160307_BMW_G01_X3/WORK/130_MAYA/scenes/shots/P001_C7663_MPA/P001_C7663_MPA.v018.dmarkota.mb"
vrayInfo/frame (string): "00001"
vrayInfo/h (string): "5787"
vrayInfo/mhz (string): "0MHz"
vrayInfo/os (string): "Microsoft(tm) Windows(tm), version 6.1, Service Pack 1"
vrayInfo/primitives (string): "0"
vrayInfo/ram (string): "77824MB"
vrayInfo/renderlayer (string): "RL_base"
vrayInfo/rendertime (string): " 0h  0m  0.0s"
vrayInfo/scenename (string): "P001_C7663_MPA.v018.dmarkota"
vrayInfo/time (string): "18:42:28"
vrayInfo/vmem (string): "8388608MB"
vrayInfo/vraycore (string): "3.25.01"
vrayInfo/vrayversion (string): "Version of V-Ray for Maya 3.40.06"
vrayInfo/w (string): "7718"

=Channels=
A (half)
B (half)
Fresnel.B (half)
Fresnel.G (half)
Fresnel.R (half)
G (half)
R (half)
TopDown.B (half)
TopDown.G (half)
TopDown.R (half)
bumpnormals.X (half)
bumpnormals.Y (half)
bumpnorma

Der neue BMW X3. Danke an das großartige Team. Hier ein Auszug meiner Arbeiten.

Rolls Royce Dawn – Konfigurator

topRear_2

Endlich veröffentlicht!

Für den Launch des neuen Rolls Royce Dawn wurde ein komplett überarbeiteter Look zur Verwendung im Konfigurator erzeugt. Ich war im gesamten Prozess von Beginn mit an Bord und war maßgeblich an der Look- und Workflowentwicklung beteiligt. Hier ein paar Auszüge verschiedener Möglichkeiten.

Wer selber konfigurieren will:

Rolls-Royce Konfigurator

Volkswagen Scirocco R

1920_scirocco_r_1

Starke Bilder für ein starkes Modell

Zur weltweiten Markteinführung des Scirocco R wurde eine ganze Bilderstrecke produziert. Die Bilder wurden sowohl im Katalog als auch auf der Website von Volkswagen R eingesetzt.

Der neue Volkswagen Scirocco

1920_scirocco_2

Relaunch einer Legende

Zum Launch des neuen Scirocco wurde wie beim Scirocco R eine ganze Reihe Renderings erstellt. Kreative Ideenfindung bis hin zu engen Deadlines – bei diesem Projekt war alles dabei.

Volkswagen Tiguan CityScape

1920_tiguan_1

Er strahlt im neuen Glanz

Als serienmäßiges Extra erhielt das Sondermodell Volkswagen Tiguan CityScape eine High-End-Post.

Volkswagen Golf 7 GTI

1920_golf7_2

Ersatzteillager CGI aka Bauteilroulette

Für die Beauties des Volkswagen Golf 7 GTI mussten einige Bauteile ersetzt werden. Also wurden Lenkrad, Schalthebel und Teile des Dekors durch Renderings ersetzt. Fotorealismus stand hier an erster Stelle.

Volkswagen e-Golf

1920_golf7_3_1

Was nicht passt, wird passend gemacht…

Beim Volkswagen e-Golf musste ein neues Bauteil in das Lademodul eingesetzt werden. Hier war das Timing für eine fotografische Umsetzung zu eng, also wurde am Computer nachgeholfen.

Volkswagen UP Airbags

1920_up_2

Kabumm!

Umständlich zu fotografierende Szenen wurden hier durch CGI gelöst.